Geschichts- und Heimatverein Tecklenburg von 1922 e.V.

Foto historische Burgmauer Tecklenburg

Was liegt an?

Hier finden Sie schon einmal eine Vorschau auf diverse Aktivitäten und Veranstaltungen der nächsten Monate. Den Rest gibt es HIER und HIER.


 

  • Am 14. Januar trifft sich im Haus Im Grund die Radlertruppe zu einer Aussprache über das künftige Konzept der Fahrten.
  • Am 15. Januar gibt es das traditionelle Grünkohlessen, diesmal in der Siftsschänke Schwermann (Leeden).
  • Die Wandertruppe bricht am 21. Januar gegen 13:30 Uhr vom Chalonnes-Platz aus in Richtung Brumleytal und Doktors Loch auf.
  • Am 25. Januar lockt ein Vortrag von Dr. Christof Spannhoff zum Thema "Der Tecklenburger Bauer und sein Hof - eine kleine Kulturgeschichte" (Haus Im Grund). | Eine Nachlese zum Thema des Vortrags ist vorgesehen für Mittwoch, 18. Februar ab 18:00 Uhr im Haus Im Grund.
  • Am 7. Februar tagt der Klönkreis ab 15:30 Uhr im Haus Im Grund zum Thema "Altes Handwerk in Tecklenburg". Im Anschluß bietet Doris Bosse ab 17:30 Uhr Gelegenheit zum Kennenlernen der neuen Küche im Haus Im Grund.
  • Der 11. Februar sieht einen auf 15 Personen begrenzten Kulturausflug der Radlertruppe zum Böckstiegelhaus/Böckstiegelmuseum in Werther vor.
  • Am 15. Februar lädt der Geschichtskreis um 19:30 Uhr ins Haus Im Grund zu einer Nachlese mit dem Titel "Der Tecklenburger Ackerbürger und sein Haus" - eine vergleichende Betrachtung zum Thema des Vortrags von Dr. Christof Spannhoff (25. Januar)
  • Am 18. Februar geht es mit der Wandergruppe zum Huckberg und nach Bevergern.
  • Am 7. März versammelt sich der Klönkreis um 15:30 Uhr im Haus im Grund.
  • Der 10. März sieht die Mitgliederversammlung des Vereins ab 18:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus vor.
  • Der 11. März sieht einen Kulturausflug der Radlertruppe zum Mühlenhofmuseum nach Münster vor.
  • Am 18. März startet die Wandergruppe wieder ab 13:30 Uhr vom Chalonnes-Platz; Ziel ist der Alstätter Wald und Rufus (Ibbenbüren).
  • Der 29. März lockt zu einem Vortrag von Sebastian Schröder zum Thema "Die Kriegs- u. Domänenkammer Minden und die Grafschaft Tecklenburg".
  • Außerdem lockt am 29. März die Radlertruppe zu einem Ausflug gemeinsam mit der Truppe vom HV Leeden.
  • Am 31. März erwarten wir die GHV-Kids um 15:00 Uhr im Haus Im Grund zum Bemalen von Ostereiern.

nach oben

Suche

×