Geschichts- und Heimatverein Tecklenburg von 1922 e.V.

Foto historische Burgmauer Tecklenburg
18.01.2020

18.01.2020




Vorhaben:
Entfernung von Vormauerwerk und Heraklitplatten an den Außenwänden im Archiv und im ehemaligem Wohnzimmer, Entfernung von Fliesen und Heraklitplatten an der Innenwand im Bad, Stemmarbeiten am Fußboden in Küche und Bad, Flexarbeiten an Rohrleitungen und Entfernung von Elektroinstallationen

Hall of Fame:
In unserer Ankündigung hieß es: "N.N., aber wie immer: Das wird schon!" Und es wurde wirklich. Die Bereitschaft, sich so richtig dreckig zu machen, ist ungebrochen. Eine Frau und zehn Männer waren an den Aufräumarbeiten beteiligt. Zu den Teilnehmern gehörten: Tobias Revermann, Arno Prigge, Stelios Katsarou, Frank Bosse, Daniel Bardelmeier, Gerhart Knoblauch, Uwe Buchsbaum, Michael Gronenberg, Elvyra und Klaus-Dieter Rinn und Kurt Felgenhauer.- Die Pausenversorgung war wieder üppig und wurde mit selbstgebackenem Kuchen ergänzt. Unser herzlicher Dank gilt Christa Marquardt.

besondere Akzente:
Stark motivierende Besucher an diesem Tag waren Margret Knoblauch, Kati Katsarou und, als ehemaliger Polier, Manfred Donothek.

Ergebnisse:
Aufgrund des für den 21. Januar angekündigten Besuchs eines Vertreters der Oberen Denkmalbehörde Münster wurde das Programm angepasst und ein Großreinschiff auf allen Ebenen organisiert und durchgeführt.- Für die Freunde von Dreck und Staub: Da habt ihr was verpaßt. Es war nämlich, was diese Beigaben einer hingebungsvollen Tätigkeit angeht, der bisher ergiebigste Einsatz, insbesondere auch dadurch veranlasst, dass Deckenverkleidung und Dämmung in der Deele abgenommen wurden.- Der Bauschutt im Keller wurde auf die Gartenterrasse gebracht, Rohrleitungen in Bad und Wohnstube abgeflext, E-Kabel auf dem Boden abgenommen und verstaut, Rauspunt auf dem Boden gelagert, Bauholz vom Archiv auf dem Boden zu Brennholz verarbeitet und verstaut.

Blick nach vorn:
Mal sehen. Es gibt ja noch den 25. Januar. Aber die Luft wird dünn, wenn ihr noch mitmachen wollt! Kurt Felgenhauer (s.u.) freut sich immer noch auf eure zahlreichen Anmeldungen, z.B. für den Arbeitseinsatz VII am 25. Januar.


Koordinator: Kurt Felgenhauer | kurtfelgenhauer@t-online.de | Tel. 05482/926335

 

 

×

Kontakt

Frank Bosse
Bodelschwinghweg 16

49545 Tecklenburg

Telefon: 05482 243

nach oben

Suche

×